Allgemeine Geschäftsbedingungen
ZULETZT AKTUALISIERT AM 16.05.2019 UM 14:45 MITTELEUROPÄISCHER SOMMERZEIT
INDEM SIE UNSER WEB-ANGEBOT NUTZEN, STIMMEN SIE FOLGENDEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ZU:

1. ALLGEMEIN

1.1 Um die Dienste von Maximilian Krause (Krause Software, c/o WeWork, Taunusanlage 8, 60487 Frankfurt am Main, Deutschland - nachfolgend "WettenVIP" oder "Krause Software"), welche auf www.wetten.vip und app.wetten.vip zu finden sind (nachfolgend "WettenVIP" genannt), zu nutzen, ist es verpflichtend, die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB" oder "Geschäftsbedingungen") zu lesen und zu akzeptieren. Diese sind bindend für sämtliche Art von Dienstleistungen von WettenVIP. Dazu reicht es aus, diese AGB einmalig zu akzeptieren.

1.2 Die Nutzung der Dienste und des Web-Angebots von WettenVIP impliziert automatisch Ihre Zustimmung dieser AGB.

1.3 Der Zutritt zu dem Web-Auftritt und die Nutzung von WettenVIP ist volljährigen Personen vorbehalten. Bitte überprüfen Sie etwaige Altersbestimmungen in Ihrem Heimatland.

1.4 Der Inhalt von WettenVIP besteht aus einem kostenpflichtigen Angebot von Sportwettenvorhersagen und -analysen im Bereich internationaler Fußball.

1.5 Obwohl WettenVIP sein Angebot stetig überprüft und verbessert, sind wir nicht für die Effektivität und Gültigkeit der von uns bereitgestellten Informationen und Vorhersagen zuständig und/oder haftbar. All unsere Informationen, Vorhersagen und Analysen sind persönliche Einschätzungen der Autoren von WettenVIP unter zuhilfenahme eines proprietären Algorithmus (nachfolgend "KI"), und sollten niemals von etwaigen Lesern und Mitgliedern von WettenVIP als Empfehlung gewertet werden, an Sportwetten oder vergleichbaren Veranstaltungen teilzunehmen. Erfolge aus der Vergangenheit sprechen nicht für Erfolge in der Zukunft. Mitglieder sind daher vollumfänglich selbst verantwortlich für jegliche Art von Gewinnen oder Verlusten, die sie durch die Teilnahme an Sportwetten erwirtschaften.

1.6 Sollten sich Mitglieder von WettenVIP trotz unserer Warnung dazu entscheiden, an Sportwettenaktivitäten teilzunehmen, so tragen diese das Risiko und sind in vollem Umfang persönlich für eventuelle finanzielle Schäden verantwortlich und haftbar zu machen, da WettenVIP unter keinen Umständen die Korrektheit der veröffentlichten Analysen und Vorhersagen garantiert.

1.7 WettenVIP bietet kein Platzieren von Sportwetten an. Wir sind kein Glücksspieldienstleister, sondern bieten ausschließlich redaktionelle Inhalte im Bereich Sportwettenvorhersagen und -analysen an.

1.8 Mitglieder von WettenVIP sind dazu verpflichtet, bei der Nutzung unserer Dienstleistungen und der damit verbundenen Webseite wetten.vip, die Gesetze aus ihrem und unseren (Deutschland) Staat zu beachten und zu respektieren. Informationen, die Mitglieder von WettenVIP über unser Angebot erhalten haben, sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Das Teilen mit Dritten, ob persönlicher oder gewerblicher Natur, sowie deren Verkauf, ist strikt untersagt. Die Störung der Dienste von WettenVIP und unseren Servern (oder Servern, welche von WettenVIP genutzt werden, um unser Angebot aufrechtzuerhalten), ist untersagt. Auch ist jegliche andere Form von Versuch, unsere Dienste zu stören, untersagt.

1.9 WettenVIP bietet neuen Mitgliedern Dienstleistungen an, nachdem sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und die Registrierung abgeschlossen haben. Mitglieder sind allein für sämtliche Aktivitäten, welche sie unter ihrer E-Mail Adresse und Passwort durchführen, verantwortlich.

1.10 Auch sind Mitglieder allein dafür verantwortlich, auf ihr Nutzerkonto aufzupassen und sich ordnungsgemäß am Ende ihrer Sitzung aus diesem auszuloggen. WettenVIP ist für keine Art von Schaden, der aus der unsachgemäßen Nutzung des Benutzerkontos herrührt, verantwortlich.

1.11 WettenVIP behält sich das Recht vor, die Mitgliedschaft einer oder mehrerer Personen temporär oder permanent stillzulegen, zu pausieren zu sperren, mit oder ohne Benachrichtigung des jeweiligen Mitglieds. Ein expliziter Grund hierfür ist das untersagte Teilen des Passworts mit Dritten. Das Mitglied erkennt an, dass WettenVIP das Recht vorbehält, Mitgliedern, die höchstwahrscheinlich diese Geschäftsbedingungen gebrochen haben, den Zugang zu WettenVIP zu jeder Zeit zu untersagen.

1.12 Die Nutzung von WettenVIP unterliegt allein Ihrer Verantwortung. Unsere Dienstleistungen werden "wie gesehen" und "wie verfügbar", ohne jegliche Art von Garantie außerhalb der gesetzlichen Gewährleistung, angeboten. Es gibt keine Garantie oder Gewährleistung auf Genauigkeit und/oder Verlässlichkeit unserer Inhalte.

1.13 WettenVIP garantiert nicht, dass unsere Dienstleistungen zu jedem Zeitpunkt ungestört, sicher und fehlerfrei ablaufen.

1.14 WettenVIP garantiert nicht, dass die von uns veröffentlichten Vorhersagen, Analysen und Sportergebnisse genau oder zuverlässig sind.

1.15 WettenVIP bemüht sich darum, den besten Dienst und die besten Informationen zu bieten, jedoch können wir in keinem Fall dafür einstehen, dass die Qualität unserer Dienste, Informationen oder Produkte Ihren Erwartungen entspricht. Wir können auch nicht garantieren, eventuell auftretende Fehler in einem vorgeschriebenen Zeitfenster zu beheben.

1.16 WettenVIP behält sich das Recht vor, die Art, wie wir unsere Vorhersagen und/oder Analysen erstellen, zu jedem Zeitpunkt ohne Benachrichtigung der Mitglieder zu ändern.

2. ABONNEMENTS VIA KREDITKARTE, PAYPAL UND SEPA-LASTSCHRIFTEINZUG

2.1 WettenVIP kooperiert mit verlässlichen Finanzinstitutionen um seinen Nutzern bessere Möglichkeiten zu bieten, seine Dienstleistungen zu ewerben. Nutzer sind dazu verpflichtet, die Rechnungen, welche von WettenVIP und/oder externen Partnern versandt werden, aufzuheben, um diese bei Nachfrage vorzeigen zu können, sowie die Registrierung für neue Mitglieder gewissenhaft und korrekt auszufüllen.

2.2 Krause Software ist für die Dienstleistungen auf www.wetten.vip und app.wetten.vip zuständig. Entsprechend unterliegen wir sowie unsere Dienste auf den zuvor genannten Web-Portalen einzig und allein geltendem deutschen, europäischen und relevanten internationalen Recht.

2.3 WettenVIP hat das Recht, den Zahlungsvorgang aufgrund seiner Öffnungszeiten, Sportspiele welche aktuell im Gang sind, sowie interne Prozeduren, welche dies erfordern, zu verzögern oder abzubrechen.

2.4 Sollten Sie Ihre Zahlung bei den Finanzinstitutionen wie PayPal, Ihrem Kreditkartenanbieter, oder Ihrer Bank zurück ziehen oder erstatten lassen, hat WettenVIP das Recht, Ihr Nutzerkonto sofort und ohne Benachrichtigung zu kündigen, sowie Sie davon auszuschließen, ein neues Konto zu eröffnen und Ihnen Hausverbot zu erteilen.

2.5 Beim Kauf einer WettenVIP Mitgliedschaft gehen Sie ein Abonnement ein. Zahlungen für die Verlängerung Ihrer Mitgliedschaft werden monatlich wie vereinbart von Ihrem Konto oder Karte abgebucht. Dieses Abonnement können Sie ohne Mindestvertragslaufzeit jeweils bis zu einer Woche vor Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums fristlos per E-Mail an hilfe@wettenvip.zendesk.com oder per Post an Krause Software, c/o WeWork, Taunusanlage 8, 60487 Frankfurt, Deutschland kündigen. Es gilt jeweils der Eingangszeitpunkt der E-Mail bzw. der Poststempel.

3. RÜCKERSTATTUNGEN

3.1 WettenVIP bietet keinerlei Rückerstattungen an. Jeder Kauf und jede Transaktion ist bindend und final. Etwaige Ausnahmen (siehe unten) gelten entsprechend.
3.2 Sollte sich WettenVIP unerwarteterweise dazu entscheiden, ihre Dienstleistungen zu beenden während Sie noch eine aktive und bezahlte Mitgliedschaft besitzen, erhalten Sie eine anteilige Rückzahlung auf Ihre verbleibende Mitgliedschaftszeit in Höhe von 80%. Wenn Sie also zum Beispiel eine Mitgliedschaft für 9,99€ abgeschlossen haben und im aktuellen Abrechnungszeitraum noch 15 Tage übrig haben, erstatten wir Ihnen 80% der 15 Tage zurück. Die Erstattung ergibt sich aus folgender Formel: r=0,8*(d/m)*p, wobei r die Rückerstattung, d die verbleibenden Tage im aktuellen Abrechnungszeitraum, m die Mitgliedschaftsdauer (üblicherweise 30 Tage) und p der Preis, den Sie im aktuellen Abrechnungszeitraum gezahlt haben, ist.
Im Sinne dieser Rückerstattungsverordnung, sollten wir jemals eine "lebenslange Mitgliedschaft" anbieten, so soll das "m" in obiger Formel 1000 Tage betragen. Eine lebenslange Mitgliedschaft bedeutet daher eine Mitgliedschaft von 1000 Tagen für diese Rückerstattungsverordnung. Sollten 1000 Tage seit der Aktivierung Ihrer "lebenslangen Mitgliedschaft" vergangen sein, können wir keine Rückerstattung anbieten.
Jede Rückerstattung wird zum nächsten Euro-Cent abgerundet.

3.3 Keinerlei andere Rückerstattungen werden angeboten.

4. IP ADDRESSEN

4.1 Die IPv4 oder IPv6 Adresse von Ihrem Internetanbieter (ISP) wird für technische sowie sicherheitsrelevante Gründe gespeichert. Ihre IP-Adresse kann im Falle eines gerichtlichen Beschlusses an die zuständigen Behördern übermittelt werden, sollten Sie gegen deutsches, europäisches oder internationales Recht, oder das Recht Ihres Heimatlandes, verstoßen haben.

5. VERARBEITUNG PERSÖNLICHER INFORMATIONEN

5.1 WettenVIP hat das Recht persönliche Daten seiner Nutzer auszuwerten, zu speichern, zu organisieren und zu verwalten. Dies dient zur Sicherheit sowie zur Optimierung unserer Dienstleistungen. Diese Daten werden niemals an Dritte weitergegeben, außer dies wird durch einen gerichtlichen Beschluss angeordnet. Für weiterführende Informationen über unsere Datenverarbeitung, ziehen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen zu Rate.

6. VORHERSAGEN UND ANALYSEN

6.1 WettenVIP hat das Recht, seine Vorhersagen und Analysen zu jedem Zeitpunkt abzuändern und zu aktualisieren.

6.2 Verzögertes Veröffentlichen von Vorhersagen, Analysen und Sportergebnissen kann nicht verhindern werden, weshalb wir dafür nicht garantieren können.
6.3. In der Zeit von Freitag bis Montag können sich Vorhersagen, Analysen und Ergebnisse durch die erhöhte Informationsmenge stark verzögern.

7. URHEBERRECHT

7.1 Sämtlicher Inhalt, der auf WettenVIP veröffentlicht wird, ist Eigentum von Krause Software. Die Informationen werden ausschließlich zur persönlichen Nutzung angeboten. Das vollständige oder teilweise Kopieren, Reproduzieren sowie die Reübermittlung und Reveröffentlichung dieser Informationen ohne das ausdrückliche und schriftliche Einverständnis von Krause Software ist untersagt und wird strafrechtlich verfolgt.


8. ANWENDBARES RECHT UND FINALE BEDINGUNGEN

8.1 WettenVIP hat das Recht, diese Geschäftsbedingungen einseitig zu jedem Zeitpunkt ohne Benachrichtigung abzuändern. Jeder Nutzer hat sich eigenständig über etwaige Änderungen zu informieren.

8.2 Die obigen AGB von WettenVIP und sämtliche andere geltende Bestimmungen stehen unter dem Recht des Landes Hessen, der Bundesrepublik Deutschland sowie der Europäischen Union und geltendem internationalen Recht.

8.3 Sollte eine der hier genannten Bestimmungen gegen geltendes Recht verstoßen, so wird sie direkt unwirksam, ohne dabei die Gültigkeit der anderen Bestimmungen zu berühren.

8.4 Die fortführende Nutzung von WettenVIP nach der Modifikation dieser Geschäftsbedingungen impliziert automatisch die Akzeptanz des Nutzers der neuen AGB.

8.5 Sollte jemand (Besucher/Nutzer/Mitglied) nicht mit den zuvor genannten Bedingungen zustimmen, so ist ihm das Nutzen des Angebots von WettenVIP untersagt.

9. WIDERRUFSBELEHRUNG

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Krause Software, c/o WeWork, Taunusanlage 8, 60487 Frankfurt am Main, Tel.: +49 (0) 69 34 875 222 / Fax: +49 (0) 32 226 453 836, E-Mail: hilfe@wettenvip.zendesk.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An Krause Software, c/o WeWork, Taunusanlage 8, 60487 Frankfurt am Main, Tel.: +49 (0) 69 34 875 222 / Fax: +49 (0) 32 226 453 836, E-Mail: hilfe@wettenvip.zendesk.com:
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()
– Bestellt am ()/erhalten am ()
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

……Datum


Gezeichnet, WettenVIP.